Vitalität und Darmgesundheit

Gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und eine ausgeglichene Lebensweise sind die beste Unterstützung für eine gesunde Darmflora. Diese unterstützt ein starkes Immunsystem und sorgt für Gesundheit an allen Schleimhäuten unseres Körpers. Doch manchmal gerät einfach alles aus dem Gleichgewicht… Was steckt eigentlich dahinter?

Der Darm steuert in direkter Verbindung zu unserem Gehirn komplexe Vorgänge in unserem Körper. Über sein vielschichtiges Nervensystem spielt er eine zentrale Rolle für unser Immunsystem und damit für unsere Gesundheit.

Darmbakterien spalten Nahrung auf, versorgen damit den Körper mit wichtigen Nährstoffen und trainieren auch unser Immunsystem. Stress, Medikamente, Ernährungsweise und Umwelteinflüsse können den Darmbakterien allerdings schaden. Dies fördert die Entstehung von akuten und chronischen Krankheiten.

Betroffen sind häufig die Atemwege, die Haut und natürlich auch die Verdauungsorgane. Beschwerden im Intimbereich können ebenso die Folge sein. Allergien und Hauterkrankungen können entstehen. Betrachtet man die wissenschaftliche Forschung rund um die Darm-Hirn-Achse, können das Nachlassen von Konzentrations- und Merkfähigkeit oder auch Kopfschmerzen die Folge sein. 

Eine mikrobiologische Therapie kann die Darm-Symbiose fördern und damit die körpereigene Abwehr an allen Schleimhäuten mobilisiert werden.

heilpraktikerin_aschaffenburg

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Homöopathie Ihnen helfen kann?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei mir. 

Ich freue mich auf Sie:

Praxis für Homöopathie
Petra Wallmeier – Heilpraktikerin

Tel: 06021 – 921 84 65
E-Mail: kontakt@praxis-wallmeier.de

Ringofenstraße 87
63773 Goldbach